Skip to main content

Laminat versiegeln

Wie & Womit Laminat versiegeln?

1 Liter Nano Bodenbeschichtung - Laminat versiegeln & Laminat VersiegelungDurch das Laminat versiegeln wird dieses vor einziehender Nässe oder Feuchtigkeit geschützt und vermeidet so die daraus entstehenden Schadensbilder. Bei dem Laminat handelt es sich um eine eigene Bodenbelaggruppe und nicht wie viele annehmen zu der Gruppe der Holzbodenbeläge. Das Laminat hat sich seinen Platz unter den Bodenbelägen erkämpft, dieses liegt sicherlich nicht zuletzt an dem günstigen Preis zu dem das Laminat teilweise erhältlich ist. Weiterhin lässt sich der Bodenbelag leicht pflegen und verschafft den Böden in Wohnungen und Häusern eine ansprechende Optik.

Laminat versiegeln ist ein wichtiger Punkt, in der Regel ist dies aber schon ab Werk der Fall. Besonders unkompliziert und schnell lässt sich das sogenannte Klick-Laminat verlegen und dies ganz ohne Verleimen. Laminat versiegeln könnte in diesem Fall nötig sein da das Klick-Laminat durchgehend ohne Verleimung gelegt wird, daher sollte man schon während des Verlegens verleimen und die so an den Fugen eventuell zurückbleibenden Öffnungen verschliessen

Wann sollte man Laminat versiegeln?

Laminat versiegelnLaminat versiegeln: gerade wenn das Laminat wegen eines Umzugs oder verschiedener Renovierungsarbeiten entfernt werden musste und auch wieder neu verlegt wird, wird das Laminat versiegeln empfohlen, denn durch das neue Verlegen können einige Schwachstellen entstehen und dem ansonsten sehr widerstandsfähigen Boden schaden. Laminat versiegeln wird auch dann nötig wenn bei dem Verlegen einige Bretter zugeschnitten werden müssen, denn an diesen Schnittkanten geht die vorhandene Schutzschicht durch das Sägen verloren. Das Laminat versiegeln empfiehlt sich an den neu entstandenen Schnittkanten. Dringt Feuchtigkeit in die Fugen ein, wird das Laminat an dieser Stelle sicherlich aufquellen.

Laminat versiegeln: wird Laminat in Räumen verlegt in denen von vorneherein klar ist das es in Kontakt mit Wasser kommt Zum Beispiel in der Küche, Waschräumen oder an Stellen die häufiger gewischt werden müssen da es zu stärkeren Verschmutzungen kommt, unter anderem im Eingangsbereich sollte Laminat versiegeln von Anfang an eingeplant werden! Das Laminat versiegeln bewirkt nur einen Schutz vor Feuchtigkeit und bietet keinen Schutz vor Kratzern bei starker Beanspruchung.

Laminat versiegeln + Laminat versieglerMit welchen Mitteln versiegeln?

Wenn Sie planen Ihr Laminat versiegeln zu lassen oder dieses auch selber machen möchten, sollten Sie vorab schauen mit welchem Mittel dies geschehen soll. Sie finden hierzu einige unterschiedliche Produktkategorien zum Thema Laminat versiegeln.

Laminat versiegeln mit natürlichen Mitteln:

Hierzu können unterschiedliche Wachs- oder Öl-Versiegelungen genommen werden, frei von umweltschädlichen Lösungsmitteln sind diese sicherlich eine gute Wahl für das Laminat versiegeln. Ein schnelles einwirken in das Laminat ist mit dem Wachs- oder Öl gegeben, jedoch dauert das Trockenen länger und Sie werden bei dieser Versiegelung einen erhöhten Pflegeaufwand betreiben müssen, denn diese natürlichen Mittel haben eine geringe Haltbarkeit und Sie müssen Ihr Laminat versiegeln / auffrischen regelmäßig wiederholen. Laminat versiegeln / Laminat Versiegler.

Laminat versiegeln mit Lösemittel haltigen Produkten:

Das Lösungsmittel haltige Laminat versiegeln bietet abhängig vom Anteil des Lösungsmittels einen längeren Schutz vor Feuchtigkeit, je mehr Lösungsmittel enthalten sind desto beständiger die Wirkung. Bei der Arbeit mit den löse haltigen Mitteln kommt es zu einer extremen Geruchsentwicklung, die austretenden Dämpfe können gesundheitsschädlich sein.

Laminat versiegeln: um wirklich alle Fugen zu versiegeln sollten Sie ruhig etwas langsamer vorgehen, denn gerade durch die Fugen gelangt die Feuchtigkeit in das Laminat. Um sich die Arbeit bei dem Laminat versiegeln ein wenig leichter zu gestalten kann ein kleiner Spachtel zur Hilfe genommen werden.
Sind Sie mit dem Laminat versiegeln fertig sollten Sie den Boden für einige Stunden ruhen lassen und diesen auch nicht betreten.
Laminat versiegeln ist keine einmalige Sache, auch bei normaler Beanspruchung sollten Sie ihren Boden nach ein paar Jahren neu behandeln.
Ein wenig Arbeit können Sie sich bei dem Laminat versiegeln ersparen wenn Sie zum reinigen einen dafür vorgesehenen Laminat-Reiniger nutzen, denn in diesen Reiniger befindet sich ein Zusatz der den Boden während des Wischen neu versiegelt.

Laminat versiegeln mit einer Nano Versiegelung:Laminat versiegeln - laminat ausbessern - laminat reparieren com - laminat reparaturset - laminatschneider test

Eine Versiegelung auf Nano Basis besteht aus Mikroteilchen, diese verbinden sich mit dem Laminat Boden und erzeugen dadurch eine Schicht die Schmutz- und Wasserabweisend ist. Die aufgetragene Schicht hat einen weiteren positiven Nebeneffekt denn das Mittel bewirkt das die Oberfläche rutsch hemmend wird. Mit einem Preis der pro Liter über 30 Euro liegt, ist die Nano Versiegelung keine besonders kostengünstige Variante zum Laminat versiegeln.

Was ist bei dem Laminat versiegeln noch zu beachten?

Das Laminat sollte gründlich gereinigt werden und von allen kleinen Staubkörnern befreit sein, am besten gelingt Ihnen dies wenn Sie den Boden vorab gründlich absaugen und danach wischen. Der Boden sollte nicht nass gewischt werden, denn dann besteht die Gefahr das Feuchtigkeit in die Fugen eindringt. Diese Gefahr besteht gerade bei neu verlegten Laminat, wenn dieser noch nicht imprägniert wurde.
Nutzen Sie einen Vorreiniger um Fettreste vom Boden zu lösen, nur so kann die neue Versiegelung anschließend in den Laminat Boden einziehen. Das Laminat versiegeln darf erst begonnen werden wenn der Boden komplett getrocknet ist und keine Feuchtigkeit mehr vorhanden ist!

Bei dem Laminat versiegeln sollten Sie den Boden in kleine Teilstück aufteilen, so können Sie leichter überschauen ob die Versiegelung auch überall aufgetragen wurde. Die Versiegelung sollte hauchdünn aufgetragen und verrieben werden, im Anschluss nach den diesen beiden Schritten wird das Laminat noch mit einem Tuch poliert, erst dann gehen Sie an das nächste Teilstück und wiederholen dort diese Schritte.